Datenschutz-Informationen OMRON Welt-Bluthochdruck-Tag Aktion 2020

 

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten bei Durchführung der OMRON Welt-Bluthochdruck-Tag Aktion 2020 (nachfolgend „Aktion“) ist uns ein wichtiges Anliegen. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt stets im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen zum Schutz und der Sicherheit personenbezogener Daten, insbesondere den Vorschriften der EU Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend „DS-GVO“) und des Bundesdatenschutzgesetzes in der ab 25.05.2018 geltenden Fassung (nachfolgend „BDSG“).

1. Verantwortliche Stelle, Datenschutzbeauftragter

Hermes Arzneimittel GmbH
Georg-Kalb-Straße 5-8
82049 Pullach
(nachfolgend „Hermes“; „wir“; „uns“)
Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
E-Mail: datenschutz@hermes-arzneimittel.com
Telefon: +49 (0)89 79102-194

2. Datenkategorien, Verarbeitungszwecke, Rechtsgrundlagen

Im Zusammenhang mit der Aktion erheben und verarbeiten wir die folgenden Kategorien von Daten:

  • Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • Kontodaten (IBAN)
  • Angaben zum getätigten Kauf
  • Angaben dazu, wie Sie auf die Aktion aufmerksam geworden sind.

Die Datenerhebung erfolgt zu den folgenden Zwecken:

  • Prüfung Ihrer Teilnahmeberechtigung
  • Auszahlung des Geldbetrages
  • Prüfung einer ernsthaften Teilnahme

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 (1) b) DS-GVO.

3. Empfänger

Eine Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, sofern Sie vorher in eine Weiterleitung/Zugänglichmachung eingewilligt haben. Soweit Hermes externe Dienstleister für die Verarbeitung personenbezogener Daten einsetzt (sog. „Auftragsverarbeiter“), wie z.B. IT-Dienstleister, erfolgt dies nur auf Basis der dafür erforderlichen vertraglichen Vereinbarungen, um sicherzustellen, dass die Datenverarbeitungen ausschließlich im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen zum Schutz und zur Sicherheit der personenbezogenen Daten erfolgen.
Eine Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten an die im Folgenden gelisteten Auftragsverarbeiter erfolgt nur dann und nur in dem Umfang, wie dies zur Realisierung der in Abschnitt 2 genannten Zwecke erforderlich ist.
Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten für die Aktion:

  • REINBOLDROST Ltd. & Co. KG
  • FULFILLERS GmbH

4. Dauer der Datenspeicherung

Wir löschen Ihre Daten nach dem Ende der Aktion, soweit diese nicht für anderweitige gesetzliche Zwecke (z.B. Rechtsverfolgung) länger benötigt werden.

5. Ihre Rechte

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte gegenüber Hermes zu:

  • Auskunft (Art. 15 DS-GVO)
  • Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)
  • Löschung (Art. 17 DS-GVO)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
  • Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO).

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den in Abschnitt 1 genannten Ansprechpartner.

6. Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Außerdem haben Sie das Recht, sich bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Postfach 606
91511 Ansbach
Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de
https://www.lda.bayern.de/de/impressum.html